___Blaue Rose Gratis bloggen bei
myblog.de

deux roses et une plus

du hast mir keine  rosen mitgebracht und es war ein versprechen ...

und nun da ich am fenster stehe und in die dämmerung blicke sehe ich lachende junge Studenten mit  eiligem unbeschwerten schritt an mir vorbeilaufen... sie könnten mir in die augen schauen ... sie könnten innehalten und bemerkten, wie fest meine hände an den griffen meiner fenster  gebunden sind.

sie  könnten still sein und mich atmen sehen ,wegatmen,was ich nicht allzulaut herausschreien will... sie könnten meinen blick bemerken,der nur zum schein auf ihnen ruht und der welt hinter dem glas...

darunter- im verborgenen - bin ich nur leicht bekleidet : mit ein wenig stoff und deiner zunge, mit deiner spucke und deinen  Händen... mit ein wenig Öl und kühlschrankkälte.

 du versuchst mich , du entmündigst meinen willen und zwingst mich doch meine kontrolle aufrecht zu erhalten , bis du meine bänder löst, bist du mich aufgeben lässt -loslassen lässt ,hinein in meine gier !!

 

 du hattest mir zwei rosen versprochen ... und ich habe drei bekommen !  merci !

24.5.09 22:00
 
Letzte Einträge: ein augenblick, schau mir in die Augen, zepter, rough game, wild horses

Designer Abonnieren Kontakt